Schulungsangebote


Die Verantwortung von Führungskräften (m/w/d)* im Arbeitsschutz – Rechtspflichten, Rechtsfolgen

  • Datum
  • Fr, 20.09.2019
  • Dauer
  • 07:45 - 16:45
  • Ort
  • Tryp Hotel Dortmund
  • Freie Plätze:
  • 20 Plätze frei
  • Kosten:
  • €595,00 p. Teilnehmer

Im Straßenverkehr, bei der Ausführung von Arbeitsaufträgen, als Bürger eines Staates, in der Familie oder bei der Lebensgestaltung: Verantwortung ist unser ständiger Begleiter.

Für unser Tun und Unterlassen tragen wir Verantwortung.

In unangenehmer Weise wird dies deutlich, wenn wir durch unser Handeln einen Schaden verursachen und wir die Folgen tragen müssen. Sind unsere Mitmenschen oder die Umwelt davon betroffen, müssen wir uns unter Umständen für unser Handeln verantworten.

Wir werden zur Verantwortung gezogen

Ziel:
Jeder, der im Berufsleben steht, – ohne Ausnahme – trägt Verantwortung im Arbeitsschutz. Es ist daher angebracht, sich mit dieser Verantwortung genauer auseinander zu setzen, um ihr dann gerecht werden zu können

Die  Teilnehmer sollen durch die Schulung in die Lage versetzt werden, ihre Verantwortung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besser zu verstehen, um einen unfallfreien und reibungslosen Betriebsablauf zu erhalten. Ihnen sollen die rechtlichen Folgen bei Nichtbeachtung von Arbeitsschutzvorschriften verständlich gemacht werden.

 

Schulungsinhalte (Auszug):

  • Die betriebliche Arbeitsschutzorganisation
  • Arbeitsschutzvorschriften
  • Verantwortung der Führungskraft im Arbeitsschutz -Rechtpflichten-
  • Pflichtenübertragung und Delegetaion
  • Vermeiden von Rechtsfolgen nach einem Arbeitsunfall  -Rechtsfolgen –
  • Einflüsse von physischen und psychischen Belastungsfaktoren in der Arbeitswelt
  • Gefährdungsbeurteilung in der Praxis
  • Durchführung von Unterweisungen
  • Motivation der Beschäftigten zu arbeitsschutzgerechtem Verhalten
  • Umgang mit Fremdfirmen
  • Betrieblicher Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung
  • Wirtschaftliche Aspekte des Kostenfaktors Arbeitsschutz
  • Zivilrechtliche Haftung
  • Grundsatz der Haftungsablösung / Haftungsbeschränkung
  • Arbeitsrechtliche Folgen
  • Strafrechtliche Verantwortung gem. StGB
  • Ordnungsstrafen / Geldbußen gem. SGB VII

Dauer

1 Tag

Teilnehmerkreis

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Abteilungsleiter
  • Meister, Vorabreiter
  • Weisungsbefugte Vorarbeiter
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Beriebsräte

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Referent

Fachdozenten der Armos Arbeitssicherheit GmbH,
Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Ticket-Info

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Die sonstigen Leistungen beinhalten Kaffee, Mittagessen im Tagungsort, Erfrischungsgetränke während der gesamten Seminardauer.

Stornierungen:

14 -10 Tage vor der Veranstaltung 10 %
9- 5 Tage vor der Veranstaltung 50 %
Ab 4 Tage vor der Veranstaltung 90 %

* Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben auf alle Geschlechter. Lediglich zur besseren Lesbarkeit wurde auf eine einheitliche Wortform reduziert.


Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €595,00

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Reservierung vorzunehmen.



Schulungsort

Loading Map....

Tryp Hotel Dortmund
Emil-Figge-Straße 41
44227 Dortmund